Team


„Fortune Cookie Film GmbH“ wurde 2006 von Ulrike Grote und Ilona Schultz gegründet. Beide lernten sich beim Studium an der Hamburger Filmschule kennen und schätzen. Ulrike Grote, damals bereits eine gestandene und vielfach ausgezeichnete Theater- und Fernsehschauspielerin, lernte bei Hark Bohm das Regiehandwerk. Bereits ihr Abschlussfilm „Ausreißer“ gewann u.a. den Studenten-Oscar und brachte ihr eine Oscar-Nominierung ein. Die „Fortune Cookie Film“ steht für die Leidenschaft für das Erzählen, das Entdecken starker Charaktere, das Zeichnen lebensnaher Geschichten und natürlich für Humor. Das Existentielle mit einem Augenzwinkern zu erzählen  – das ist die Stärke aller Fortune Cookie Produktionen.

 
Mina Avramova stieß 2012 zur "Fortune Cookie". Die in Sofia geborene Produzentin begeisterte sich schon früh für das Kino. Bereits während ihres Studiums an der Weimarer Bauhaus Universität organisierte sie ein Festival mit osteuropäischen Kurzfilmen. Anschließend arbeitete sie u.a. als Casterin und Regieassistentin, bevor sie das Team von Ulrike und Ilona verstärkte. Bei Fortune Cookie entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Produzieren und löste 2021 Ilona Schultz als Geschäftsführerin ab. Neben ihrer Arbeit als Produzentin übersetzt sie Dreh- und Dialogbücher aus dem Bulgarischen ins Deutsche und vice versa.